Brüssel genehmigt weitere Länderprogramme

1

Der Star-Ausschuss in Brüssel hat weitere Programme für die ländliche Entwicklung akzeptiert. Es handelt sich um diejenigen der Bundesländer Niedersachsen, Hessen, Brandenburg, Thüringen, Hamburg und das Saarland. Eine möglichst rasche Genehmigung durch die Kommission, die in den folgenden Tagen erfolgen soll, ist wichtig. Am 15. Oktober endet das Haushaltsjahr der EU, und nur so können kurz vor Schluss noch die ersten Mittel für die Hilfen im ländlichen Raum abgerufen werden. (Mö)
stats