Brunner für mehr Öko-Produktion

Die bayerischen Bauern sollen nach dem Willen von Landwirtschaftsminister Helmut Brunner (CSU) künftig mehr Bioprodukte produzieren. Der Öko-Markt sei eine Chance. Ziel der Staatsregierung sei eine Verdoppelung der Ökoproduktion aus dem Freistaat bis zum Jahre 2020, sagte Brunner in einer Regierungserklärung im bayerischen Landtag. Bayern, so der Minister, solle damit Vorreiter für eine gesunde Ernährung werden.

Insbesondere das Angebot an Bio-Schweinefleisch, Bio-Geflügelfleisch sowie Bio-Gemüse aus Bayern sei derzeit viel zu gering. Der Trend zum Regionalen wäre eine „Riesenchance" für Bayern. Außerdem beklagte Brunner den enormen Verlust von landwirtschaftlichen Nutzflächen. (HH)
stats