1

Zur aktuellen Wintertagung hat die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), Frankfurt a.M., wieder ein Buch herausgegeben. Es ist unter dem Titel „Nahrung und Energie - Aufbruch in ein neues Zeitalter“ erschienen und enthält eine breite Analyse von hochkarätigen Autoren über die Agrarmärkte, die Märkte für Bioenergie, für Lebensmittel und für Bioprodukte, stellt Potenziale und Strategien für die landwirtschaftliche Praxis vor und gibt Hinweise über die Energieträger der Zukunft. Darüber hinaus beschreiben die Beiträge die neuen Knappheiten mit ihren Konsequenzen für die Erzeugung und Vermarktung pflanzlicher Rohstoffe, von Milch und Fleisch sowie für den Zukunftsmarkt Bioenergie. Enthalten sind im Buch zudem Beiträge zu den Auswirkungen des Klimawandels auf die Landwirtschaft. Dabei werden auch Maßnahmen beschrieben, wie Landwirte darauf vorsorgend reagieren können.

Das Buch ist damit eine Orientierungshilfe für Praktiker wie auch für die Verantwortlichen in der Agrarwirtschaft, in Beratung, Politik, Verwaltung und Wissenschaft. Interessenten können das Buch zum Preis von 25 € (DLG-Mitglieder 19 €) bei der DLG, Eschborner Landstr. 122, 60489 Frankfurt am Main, Tel. 069/24788-452, Fax: 069/24788-480, E-mail: info@DLG.org oder direkt im Online-Buchshop unter der Adresse www.dlg.verlag.de bestellen, teilte die DLG mit. (ED)

stats