Bühler übernimmt Schmidt-Seeger


Der Schweizer Anlagenbauer Bühler AG plant die Übernahme der deutschen Schmidt-Seeger GmbH, die ihren Schwerpunkt in der Getreide- und Saatgutaufbereitung hat. Der Kauf ist vereinbart, bedarf jedoch noch der Zustimmung des Bundeskartellamtes. Bühler ist ein international führendes Unternehmen für den Bau von Mühlen und Futtermittelwerken. Der Umsatz 2009 hat umgerechnet rund 1,14 Mrd. € betragen. Das Schweizer Unternehmen ist in mehr als 140 Ländern tätig und beschäftigt etwa 7.700 Mitarbeiter.

Mit der Übernahme von Schmidt-Seeger will Bühler nach eigener Aussage sein Angebot in der Getreideverarbeitung stärken. Das deutsche Unternehmen mit Sitz im bayerischen Beilngries ist auf die Getreide- und Saatgutaufbereitung spezialisiert. Eine weltweit führende Position nimmt es in der Vermälzungstechnologie ein. Schmidt-Seeger hat 2009 einen Umsatz von rund 85 Mio. € erzielt und beschäftigt etwa 500 Mitarbeiter. (db)
stats