1

Bulgarien dürfte die Möglichkeit haben, etwa 1 Mio. t Getreide aus der Ernte 2001 an ausländischen Märkten abzusetzen. Diese Prognose gab der Landwirtschaftsminister des Landes, Vencislav Varbanov, Ende vergangener Woche während einer Sitzung des nationalen Konsultativrates für Getreide ab. Die im Lande zu erwartende Produktion von Winterkulturen bezifferte Varbanov auf insgesamt rund 4,46 Mio. t, wovon 3,65 Mio. t auf Weizen entfallen sollten. Ihm zufolge gebe es keine Besorgnisse hinsichtlich des Zustands von Winterkulturen. Nach Angaben des Ministers wurden auf fast 72 Prozent der gesamten Anbauflächen Mineraldünger ausgebracht und auf mehr als 55 Prozent der Fläche Herbizide angewendet. Sein Ressort rechnet mit einer guten Qualität des Ernteguts. (pom)
stats