Wie zuletzt im März dieses Jahres findet wieder ein Preiswettbewerb bei der Butter statt. Discounter Aldi hat ab heute in seinen Filialen im ganzen Bundesgebiet die 250g-Packung für 85 Cent im Angebot. Die anderen Discounter und auch Supermärkte kündigten an diesem Beispiel zu folgen.

Hintergrund der Aktion sind generell gesunkene Erzeugerpreise für Milch und Butter. Eine Erholung der Milchpreise ist vor dem Hintergrund der möglichen Auswirkungen des russischen Importstopps nicht absehbar. In der vergangenen Woche hatte die EU-Kommission angekündigt, die private Lagerhaltung für Milchprodukte zu subventionieren. (hed)
stats