CBoT startet Ethanol-Future im April

1

Einen neuen Future auf Ethanol aus Mais bietet die Chicago Board of Trade (CBoT) ab dem 8. April 2005. Er soll dem wachsenden Absicherungsbedarf im Handel mit Ethanol im US-Markt Rechnung tragen. Die Börse hat berechnet, dass 2005 in den USA 145 Prozent mehr Ethanol produziert werden wird als im Jahr 2000. Der Internationale Getreiderat IGC schätzt, dass 2004/05 mehr als 65 Mio. t der US-Maisproduktion für technische Zwecke verwendet wird. Hauptsächlich handelt es sich dabei um die Ethanolproduktion. (db)
stats