1

Die Campina GmbH, Heilbronn, verselbständigt ihre Molkerei in Prenzlau als Uckermärker Milch GmbH mit Sitz in Potsdam. Neue Eigentümer sind seit 1. Januar 2009 wie schon vor Jahren die bäuerlichen Milchlieferanten und weitere Investoren aus der regionalen Milchwirtschaft. Geschäftsführer sind Erhard Buchholz und Jürgen Stephani, berichtet LZ-Net weiter. Campina erfasst bisher mehr als die Hälfte der in Brandenburg erzeugten Milch. Der Betrieb in Prenzlau verarbeitet jährlich rund 340 Mio. kg Milch zu Konsummilch, Butter, Milchpulver, Quark, Bioprodukten und Stieleis.

Campina zieht sich mit dem Verkauf auf ihren zweiten brandenburgischen Betrieb in Elsterwerda zurück. Dort wird eine Jahresmilchmenge von 360 Mio. kg zu Frischmilch, Joghurt, Desserts, H-Milch und Käse verarbeitet. In Elsterwerda wurden in den vergangenen Jahren 40 Mio. € vor allem in die Dessertproduktion investiert. Künftig produziert der niederländische Milchriese Friesland Campina NV hierzulande noch in Heilbronn, Kalkar und Gütersloh sowie in Elsterwerda, Köln und Schefflenz. (ED)

stats