Alkohol

Cargill startet neue Anlage in Barby


Die Cargill GmbH Barby produziert nach Angaben von Bürgermeister Jens Strube seit Januar in Barby Alkohol. „Die Anlage läuft weitgehend stabil. Aktuell arbeitet man daran, die Leistung auf hohem Niveau zu stabilisieren und die notwendigen Einstellungen vorzunehmen, um die Qualitäten und Ausbeuten zu optimieren“, zitiert die Volksstimme Magdeburg Bürgermeister Strube.

Ende Dezember 2013 hatte das US-Unternehmen den Bau angekündigt. Die Ethanolanlage liegt auf dem Gelände der Stärkefabrik. Hergestellt wird hochwertiger Alkohol in Lebensmittelqualität, der in der Getränke,- Kosmetik- und Pharmaindustrie verwendet wird. Rohstoff ist wie bei der Stärke Weizen. (da)
stats