Cargill und IMC Global bündeln Düngemittelproduktion


1

Am 25. Oktober dieses Jahres brachten die Cargill Crop Nutrition, Minnesota, und die IMC Global Inc., Lake Forest ihren Düngemittelhandel und ihre Produktionsanlagen in die gemeinsame Aktiengesellschaft Mosaic Company, Minnesota, ein. Durch den Zusammenschluss entstand der weltweit zweitgrößte Düngemittelhersteller, der bei phospathaltigen Düngern mit einem Produktionsanteil von 14 Prozent und bei Kalidüngern mit einem Anteil 15 Prozent weltweiter Marktführer wird. Bei Mosaic werden 8.000 Mitarbeiter in 15 Ländern beschäftigt, der Vertrieb erfolgt in etwa 50 Länder. Der konsolidierte Umsatz der neuen Gesellschaft, die 16 Phospatminen, 5 Kaliproduktionsstätten und eine Anlage für Stickstoffdüngemittel betreibt, liegt bei 4,5 Mrd. US-Dollar. (St)
stats