1

In der neuen Zulassungsrunde für Maissorten beim Bundessortenamt erhielten auch neue Sorten der Caussade Saaten GmbH und von Pioneer Hi-Bred die Zulassung. Für die Caussade wurde die Maissorte Stivi (K 240/S 250) zugelassen, die sowohl für den Körnermaisanbau als auch für die Silonutzung geeignet ist. Bei hoher Standfestigkeit und guter Toleranz gegen Stängelfäule weist die Sorte ein ausgeprägtes Stay-Green-Verhalten auf.

Pioneer Hi-Bred weist auf ihre zwei neuen Mais-Hybriden hin: P8000 (S/K 230) ist eine Doppelnutzungssorte im mittelfrühen Segment mit einer hohen Helminthosporium-Toleranz. P8100 (S 240) bringt nach Unternehmensangaben auch auf kalten und nassen Standorten sehr gute Gesamttrockenmasse-Erträge und hohe Energie- und Stärke-Erträge. Zudem zeichne sich die Sorte durch eine sehr gute Helminthosporium-Toleranz aus. (brs)

stats