Offizielles Angebot

ChemChina bekennt Farbe


Die Anfang Februar angekündigten Übernahmepläne gibt es nun Schwarz auf Weiß. Der Prospekt für das öffentliche Schweizer Übernahmeangebot ist publiziert. ChemChina bietet den Syngenta-Aktionären 465 US-$ je Stammaktie zuzüglich einer Sonderdividende von 5 Schweizer Franken, die ausgezahlt wird, wenn das Angebot angenommen wird. Syngenta bewertet das Gesamtpaket mit 43 Mrd. US-$.

Das öffentliche Schweizer Übernahmeangebot wird ab dem 23. März während einer ersten Periode von 40 Börsentagen zur Annahme offen stehen. Die Regularien sehen vor, dass es anschließend verlängert werden kann, wenn noch nicht ausreichend Aktionäre verkauft haben.

Der Verwaltungsrat von Syngenta ist in seinem Bericht zum Ergebnis gelangt, dass „die vorgeschlagene Transaktion im besten Interesse von Syngenta und aller ihrer Anspruchsgruppen ist, und dass der durch ChemChina offerierte Angebotspreis fair und angemessen ist.“ Das Gremium empfiehlt den Aktionären von Syngenta einstimmig, das Angebot anzunehmen. (db)
stats