1

Milch und Molkereiprodukte gewinnen in China an Bedeutung. Auch die Importe steigen. Chinesische Journalisten haben sich jetzt deutsche Milch- und Agrarwirtschaftsunternehmen angeschaut. Die steigende Nachfrage nach deutschen Milchprodukten in China hat die Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) zum Anlass genommen, um die Journalisten zu einer Studienreise einzuladen. Laut CMA wurden im 1. Halbjahr 2008 immerhin 54 Prozent mehr Vollmilch- und Molkenpulver nach China exportiert als noch im Jahr zuvor. Den chinesischen Journalisten solle die Möglichkeit geboten werden, sich selbst ein Bild von der deutschen Milchwirtschaft zu machen, so Steffen Reiter, Leiter des Export-Managemnets bei der CMA. (ED)
stats