Im Vorfeld der am 21. Januar 2012 in Berlin stattfindenden Großdemonstration gegen eine Industrialisierung der Landwirtschaft diskutiert EU-Agrarkommissar Dacian Ciolos mit Repräsentanten der beteiligten Organisationen. In der Zeit von 11:00 bis 12:30  wird er sich im Dachgartenfoyer des Internationalen Congres Centrums (ICC) zu Fragen der Agrarreform 2014 äußern, teilen die Veranstalter mit.

Zu der am 21. Januar 2012 um 11:30 am Berliner Hauptbahnhof beginnenden Großdemonstration ruft ein Bündnis von mehr als 90 Organisationen auf.  Auch der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hatte am Montag ein Umsteuern in der Agrarpolitik zu mehr Verbraucherschutz gefordert. "Wir dürfen nicht mehr nur von der Seite der Produzenten denken, sondern wir müssen ausschließlich von der Seite der Konsumenten denken", sagte Gabriel am Montag in Berlin. (az)
stats