Claas baut Standort Krasnodar aus

1

Der Landmaschinenhersteller Claas will seine Produktion im südrussischen Krasnodar deutlich erhöhen. Gesellschafterin Cathrina Claas und Konzernleitungsmitglied Jan-Hendrik Mohr, verantwortlich für das Geschäftsfeld Getreideernte, kündigten auf einer Jubiläumsveranstaltung in Krasnodar an, dass die Produktionskapazitäten in den nächsten drei Jahren verdoppelt werden sollen. Anlass für die Feier im südrussischen Unternehmen war die Eröffnung eines neuen großen Kundenzentrums und die Produktion des 1000. Mähdreschers. Das Claas-Werk in Krasnodar stellt seit fünf Jahren Mähdrescher und seit neuestem auch Traktoren her. (BS)
stats