Claas eröffnet Technologiezentrum

Der Landtechnikkonzern Claas hat den Standort Harsewinkel weiter ausgebaut. Das neue Technologiezentrum im Stammwerk wurde kürzlich offiziell eingeweiht. Eine Halle mit angegliederten Büro- und Versuchsräumen wird künftig der Mittelpunkt der Entwicklungsaktivitäten sein, teilte Claas mit. Das neue Zentrum mit mehr als 3.000 m2 Nutzfläche ermögliche eine direkte Kommunikation zwischen den verschiedenen Entwicklungsteams. Investiert wurden den Angaben zufolge etwa 5 Mio. €. (Sz)
stats