Virtuelle Welt

Claas neu im Internet

Claas präsentiert sich komplett neu im Internet - in einem modernen Design, das viel Raum für bewegte Bilder und diverse praktische Funktionen bietet. Die Seite eignet sich nach Angaben des Unternehmens aus Harsewinkel jetzt zur Darstellung auf allen Endgeräten, da sich das Design den verschiedenen Bildschirm- und Displaygrößen anpasst.

So erlebten alle Nutzer die virtuelle Claas-Welt in bestmöglicher Qualität - egal, ob PCs, Laptops, Tablets oder Smartphones mit iOS oder Android benutzt werden. In den sieben Sprachen - Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Polnisch und Russisch - präsentiert sich die Landmaschinenmarke mit ihrem Internetauftritt in insgesamt 156 Ländern.

Der Auftritt hat vor allem an Übersichtlichkeit gewonnen, betont Claas. Unterteilt in fünf Hauptrubriken liegt der Fokus jetzt auf den Produktinformationen. Die neue Struktur stellt die gesamte Palette des Herstellers auf einen einzigen Blick dar. Dank der Mouse-Over-Funktion erhält der Nutzer beim Überfahren der Links eine Vorschau auf die kommenden Seiten.

Wer einen Vertriebspartner in seiner Nähe sucht, wird über die praktische Suchfunktion unter dem Motto: „Wir sind da, wo Sie sind" ebenfalls schnell fündig. Durch die Angabe einer Postleitzahl, eines Orts oder Namens lassen sich Vertriebspartner in allen Ländern finden, in denen es eine Claas-Vertriebsgesellschaft gibt. (Sz)
stats