Claas stärkt Kundenservice in Thüringen


Die deutsche Vertriebsgesellschaft der Claas-Gruppe, kurz CVG, baut ihr Händlernetzwerk aus. Ein Glied in dieser Kette ist die Gründung der Claas Thüringen GmbH. Anlässlich zweier Neubauten in Vachdorf und Ebeleben wurden Ende der vergangenen Woche die Spatenstiche durchgeführt. Auf den 15.000 m² Grundstücken werden jeweils 1.200 m² große Kompetenzzentren mit Werkstatt, Ersatzteillager, Verkaufs-, und Ausstellungsräumen entstehen, teilte Claas mit.

Beide Standorte beinhalten den Angaben zufolge Investitionen von mehr als 1,5 Mio. €. Langfristig seien damit bis zu 60 Arbeitsplätze an den vier Standorten in Thüringen verbunden. Die Claas Thüringen GmbH als CVG-Vertriebsunternehmen wird unter der Geschäftsführung von Andreas Ramm ab 1. Oktober 2012 ihren Betrieb aufnehmen. Ende September endet die langjährige Zusammenarbeit zwischen Claas und Raiffeisen Hessenland Thüringen. (Sz)
stats