Schulterschluss

Claas und Agravis vertiefen Zusammenarbeit

Die Claas Vertriebsgesellschaft mbH Deutschland und die Hauptgenossenschaft aus Münster und Hannover arbeiten enger zusammen. Hierzu wird Agravis die exklusiven Claas-Vertriebsrechte für die Region Rheinhessen/Pfalz übernehmen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir die bereits seit Jahren im Vertriebsgebiet Westfalen und im westlichen Niedersachen gelebte Zusammenarbeit ausbauen können", erklärt Jörg Sudhoff, Sprecher der Geschäftsführung der Claas-Vertriebsgesellschaft. „Im Rahmen unserer strategischen Ausrichtung sehen wir durch die Zusammenarbeit in der Region Rheinhessen/Pfalz weitere Wachstumsmöglichkeiten", bewertet Gerd Schulz, Geschäftsführer der Agravis Technik Holding GmbH, die ausgedehnte Zusammenarbeit.

Einhergehend mit der Neuausrichtung in der Region Rheinhessen/Pfalz werde Agravis einen neuen, modernen Vertriebs- und Service-Stützpunkt errichten. Über die Zusammenarbeit mit weiteren Partnern in der Region solle gemeinsam mit Claas ein lückenloses Vertriebs- und Service-Netzwerk für Landwirte und Lohnunternehmer gewährleistet werden, betont Schulz weiter. (Sz)
stats