Cropenergies produziert nachhaltiges Bioethanol

Bioethanol aus den Anlagen der Cropenergies AG, Mannheim, erfüllt alle Anforderungen der Biokraftstoff-Nachhaltigkeitsverordnung. Sie sind nach dem System Redcert zertifiziert. Die Bioethanolanlagen von Cropenergies in Zeitz und im belgischem Wanze sowie die Tanklager in Rotterdam und Duisburg erhielten im Oktober die Zertifizierung. Damit erbringt das Unternehmen den Nachweis, nachhaltiges Bioethanol zu produzieren. Kraftstoffe aus Biomasse müssen nach der Biokraftstoff-Nachhaltigkeitsverordnung ab 1. Januar 2011 bestimmte Anforderungen an die Nachhaltigkeit erfüllen. Die Bioethanolanlagen von Cropenergies wurden von der DQS GmbH Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen, Frankfurt a.M., nach dem System Redcert zertifiziert.  (da)
stats