1

Der Deutsche Bauernverband (DBV) rät vom Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen ab. In einer ersten Reaktion auf den Entwurf des Gentechnikgesetzes von Bundeslandwirt­schaftsminister Horst Seehofer kritisiert der DBV vor allem, dass es bei einer generellen verschuldens­unab­hängigen Haftung bleiben soll. Damit sei das Risiko weder für Landwirte noch für die Versicherungswirtschaft kalkulierbar. "Wer die gute fachliche Praxis einhält, darf nicht mit Haftungsrisiken belastet werden", betont der DBV. (ED)
stats