Molkereien

DMK beim Umsatz weiter Spitze

Mit einem Umsatz von 4,6 Mrd. € erwirtschaftete DMK doppelt so viel wie die zweitplatzierte Unternehmensgruppe Theo Müller (1,8 Mrd. €). Auf Platz drei der Rangliste, die das Fachmagazin Molkerei-Industrie zusammen mit dem Institut für Ernährungswirtschaft Kiel erstellte, liegt die Molkerei Hochwald Foods, die in Deutschland einen Umsatz von 1,44 Mrd. € erzielte. Auf Platz vier und fünf liegen die international tätigen Molkereien Arla (1,4 Mrd. €) und FrieslandCampina (1,1 Mrd. €). Es folgen die bayerischen Unternehmen Bayernland (1,0 Mrd. €), Zott (902,4 Mio. €) und Ehrmann (755 Mio. €). Unter die ersten zehn haben es außerdem die in Ostdeutschland produzierende Molkerei Fuhde+Serran (647 Mio. €) und die niedersächsische Molkerei Ammerland (638,7 Mio. €) geschafft. (SB)
stats