1

Ein nationales Internet-Portal für Landwirte, Gärtner und Winzer will der Deutsche Raiffeisenverband e.V. (DRV), Bonn, am 1. August 2000 starten. Unter der Adresse www.raiffeisen.com sollen die Angebote und Dienstleistungen der Genossenschaften aller Regionen, Sparten und Größen gebündelt werden. Derzeit sind alle Hauptgenossenschaften und mehr als 50 Ortsgenossenschaften im Netz mit eigenen Angeboten vertreten. Diese Präsenz soll mit Hilfe des Raiffeisen-Portals koordiniert und verstärkt werden. In das Internet-Angebot können auch andere Sparten - wie etwa die Milch-, Fleisch- und Weinwirtschaft sowie genossenschaftliche Verbundunternehmen - einbezogen werden. Täglich aktuelle Nachrichten, Marktberichte und Wetterdaten sollen bereitgestellt werden.

Die Initiative für das verstärkte Online-Engagement gehe von der Warenwirtschaft aus. DRV-Präsident Manfred Nüssel bezeichnete das Internet als große Chance, die Mitgliedernähe weiterhin zu sichern und die Kundenbindung zu verbessern. (ED)
stats