1

Die dänische Regierung will nun doch die Produktion von Bioethanol im Lande unterstützen. Bis 2010 könnte der Anteil von Bioethanol an der nationalen Kraftstoffversorgung 6 Prozent betragen, schätzt ein Regierungssprecher nach Informationen von Agra Europe London. Diese Ankündigung gleicht einer 180-Grad-Drehung der Regierung, die bislang auf die 2. Generation von Bioethanol, das aus organischem Abfall produziert wird, warten wollte. Dänemark sei zwar noch Selbstversorger mit fossilen Treibstoffen, aber das könnte sich in naher Zukunft durchaus ändern, begründet der Regierungssprecher die Kehrtwende. Von Industrievertretern wird diese Ankündigung eher skeptisch und als wenig ambitioniert beurteilt. (AW)
stats