1

Die Zahl der Rinder in Dänemark stieg bis Ende 2006 auf knapp 1.6 Millionen Tiere. Das entspricht einer Steigerung von 0,4 Prozent im Vergleich zum Jahr 2005. Insbesondere bei den Bullen und Stieren konnten Zuwächse ausgemacht werden, zuletzt 7,4 Prozent. Die Zahl der Kühe (Milch- und Mutterkühe) ist durchschnittlich um 0,2 Prozent gestiegen auf 654.000, berichtet Agra Europe London. Die Zahl der Jungkühe verringerte sich um 2,2 Prozent auf 634.000. Verhalten ist der Anstieg von trächtigen jungen Kühen mit plus 0,6 Prozent auf 179.000 Tiere. (tb)
stats