1

Zur Dokumentation von Forschungsergebnissen und Projektinformationen zum Thema Öko-Landbau steht seit vergangenem Jahr die Datenbank Organic Eprints unter orgprints.de zur Verfügung, berichtet die Zentralstelle für Agrardokumentation und -information (Zadi), Bonn. Im Februar habe die Datenbank 1.364 Einträge gezählt, davon 647 Einträge aus Deutschland. Die Einstellung von Dokumenten sei direkt über das Internet möglich. Eine anschauliche Anleitung die unter forschung.oekolandbau.de/documents/orgprints-anleitung.pdf eingesehen werden kann, begleitet den Einsteller Schritt für Schritt, heißt es in der Mitteilung weiter. (ED)
stats