1

Mit dem "Wirtschaftlichkeitsrechner Tier" sollen Anwender die Kosten für Produktionsverfahren in der Rinder- und Schweinehaltung wie etwa den Deckungsbeitrag und weitere Kenngrößen selbst online ermitteln können. Entwickelt hat diese Kalkulationshilfe, mit der über 250 Produktionsverfahren der Milchvieh-, Zuchtsauen- und Mastschweinehaltung zur Auswahl stehen, das Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL), Darmstadt. Für diese Verfahren, die betriebsspezifisch angepasst werden können, werden die ökonomischen Erfolgsgrößen wie auch die Stückkosten angegeben. Auch wird der Arbeitszeitbedarf ausgewiesen, informiert das KTBL weiter. Der Zugang für ein Jahr kostet 15 €. Eine Demoversion ist unter der Rubrik Kalkulationsdaten auf der Internetseite des KTBL zu finden. (ED)
stats