1

Der Verband für Bio-Dynamische Wirtschaftsweise "Demeter", Darmstadt, will mit einer Plakataktion auf das Marktpotenzial für ökologisch erzeugte Premium-Produkte aufmerksam machen. Insbesondere bei Getreide und Milch übersteige bereits jetzt die Nachfrage das Angebot. Die Demeter-Gemeinschaft, inder vom Bauern bis zum Verbraucher alle Ebenen der Wertschöpfungskette organisiert sind, biete interessierten Landwirten Impulse für eine innovative Betriebsentwicklung. Der Verband suche nach mehr Rohstoffen, mehr biologisch-dynamischen Flächen und mehr Lebensmitteln, erklärt Stephan Illi, Geschäftsführer im Demeter-Bund, in einer Mitteilung. Auf der "Biofach", die vom 15. bis 18. Februar in Nürnberg stattfindet, steht der Verband interessierten Bauern für erste Informationen in Halle 7, Stand 111 zur Verfügung. Darüber hinaus sind auch im Frühjahr und Sommer weitere Informationsveranstaltungen geplant. (ED)
stats