Demonstration gegen GV-Mais in Bayern

1

Am Sonntag haben mehr als 500 Menschen bei Iphofen im unterfränkischen Landkreis Kitzingen gegen den Anbau von gentechnisch verändertem (GV-)Mais demonstriert. An einem Demo-Zug nahmen nach Angaben der Polizei in Würzburg mehr als 50 Traktoren teil. Die Aktion erregte bundesweites Aufsehen. Sie war von mehreren Verbänden, Bürgerinitiativen, Parteien und Naturkostfirmen organisiert worden. Laut Auskunft des Bundes Naturschutz in Bayern soll in der Gemarkung Iphofen in diesem Frühjahr auf etwa 65 ha die Maissorte Mon810 angebaut werden. Es handele sich um "das einzige Genmais-Gebiet in Bayern". (HH)
stats