Der Deutsche Fachverlag beteiligt sich am Verlag Recht und Wirtschaft

1

Der Deutsche Fachverlag, Frankfurt am Main, beteiligt sich zum 1. Januar 2001 mit einem Anteil von 30 Prozent am Verlag Recht und Wirtschaft GmbH, Heidelberg, in dem neben juristischen Fachbüchern und Schriftenreihen die Zeitschrift Betriebs-Berater - Zeitschrift für Recht und Wirtschaft - in einer wöchentlichen Auflage von ca. 16.000 Exemplaren erscheint. Es ist vorgesehen, dass der Deutsche Fachverlag im Laufe der nächsten Jahre weitere Anteile an dem Heidelberger Verlag übernehmen wird. Die Zustimmung des Bundeskartellamts wird kurzfristig beantragt.

Der Betriebs-Berater ist eine der führenden juristischen Fachzeitschriften im Bereich Recht, Steuern und Wirtschaft. Zielgruppen sind Angehörige der steuer- und rechtsberatenden Berufe, die Rechts-, Finanz- und Personalabteilungen in Unternehmen, Organisationen und in der Verwaltung sowie Lehrende und Lernende im Hochschulbereich. (ED)

stats