Deuka verzichtet auf antibiotischen Leistungsförderer im Kraftfutter

1

Frankfurt a.M./ED, 01. Februar - Die Deuka Deutsche Kraftfutterwerke GmbH & Co, Düsseldorf, will antibiotische Leistungsförderer durch Alternativen ersetzzen. Laut Pressemitteilung gäbe es für alle Produktionsrichtungen wirkungsvolle Austauschprodukte über die bereits genügend Erfahrungen vorlägen. Die Deuka geht davon aus, daß weitere Mischfutterhersteller diesem Vorgehen folgen.
stats