1

In Deutschland werden in diesem Jahr 9,83 Mio. t Kartoffeln geerntet werden. So lautet die vorläufige Schätzung des Bundeslandwirtschaftsministeriums (BMELV), die Dr. Bernd Mönning gestern Abend beim Branchentreff der Kartoffelkaufleute in Hannover bekannt gab. Damit werden 15,4 Prozent weniger zur Vermarktung stehen als 2005. Dieser starke Rückgang ist verursacht durch Erträge, die im Durchschnitt 15 Prozent kleiner sind als im vorigen Jahr. Die Proberodungen in den Bundesländern erbrachten zwischen 280 und 380 dt/ha Kartoffeln. Insgesamt wird nach dem derzeitigen Stand die Ernte des Dürrejahres 2003 nicht ganz erreicht. (brs)
stats