Nachgerechnet

Deutsche mit großem Bierdurst


Im vergangenen Jahr wurden bundesweit pro Tag durchschnittlich 22 Mio. Liter Bier konsumiert. Diese Menge entspricht laut Statistischem Bundesamt (Destatis) einem jährlichen Verbrauch von rund 8 Mrd. Liter und schließt auch Biermischungen, nicht jedoch alkoholfreies Bier und Malztrunk ein.

Im Jahr 2014 stellten in Deutschland nach Angaben von Destatis 1.352 Brauereien das beliebte Getränk nach dem deutschen Reinheitsgebot vom 23. April 1516 her. Fast die Hälfte der Brauereien (616) ist in Bayern ansässig. Den 2. Platz belegte Baden-Württemberg mit 189 Brauereien vor Nordrhein-Westfalen mit 128 Einrichtungen. Somit sind knapp 70 Prozent aller deutschen Brauereien allein in diesen drei Bundesländern ansässig. (Sz)
stats