1

Zwölf internationale Großbanken wollen den elektronischen Handel zwischen Unternehmen in Schwung bringen, berichtet die Lebensmittelzeitung. Die Banken streben ein auf allen Kontinenten akzeptiertes Identitäts-System für den Handel im Internet an. Mit dem globalen Netzwerk "Identrus" sollen Identitätsprüfungen angeboten und garantiert werden. Zu den zwölf bislang beteiligten Finanzinstituten gehört die Deutsche Bank, die HypoVereinsbank, die Bank of America, Chase Manhatten, Citi, CIBC, ABN, AMRO, Barclays, NatWest, IBJ, Sanwa und HSBC. 70 weitere Banken sollen bereits Interesse an "Identrus" bekundet haben. Die Pilotphase wurde für März angekündigt. (ED)
stats