1

In der Slowakei ist in der laufenden Woche erneut ein Fall der Rinderseuche BSE registriert worden. Wie das Landwirtschaftsministerium in Pressburg am 13. November bekannt gab, wurde die Erkrankung einer sechsjährigen Kuh aus dem im Süden der Republik liegenden Landkreis Lucenec durch eine Kontrolluntersuchung im Neuroimmunologischen Institut der Slowakischen Akademie der Wissenschaften bestätigt. Laut einer Ressortsprecherin sollen nun elf weiter Kühe aus der betroffenen Herde gekeult und untersucht werden. Das ist bereits der dritte BSE-Fall im Lande: Der erste trat Ende September auf und der zweite wurde erst vor zwei Wochen im selben Landkreis verzeichnet. Die Ursachen für die beiden Fälle konnten bislang nicht festgestellt werden. (pom)
stats