1

Die Du Pont de Nemours (Deutschland) GmbH, Bad Homburg, verlegt Ende September ihre deutsche Hauptverwaltung nach Neu-Isenburg. Durch die Nähe zum Werksgelände soll eine Konzentration auf die Aktivitäten im Großraum Frankfurt erreicht werden. Von dem Umzug sind rund 240 Mitarbeiter betroffen. Mit einem Investitionsvolumen von 8,4 Mio. € wird seit März die Produktion in Neu-Isenburg modernisiert und erweitert. Für das Frühjahr 2009 ist eine Folgeinvestition von 4,5 Mio. € geplant. (ED)
stats