Dumeco baut Rindfleischproduktion durch Firmenübernahme aus

1

Der niederländische Frischfleischproduzent Dumeco, Boxte, wird nach eigenen Angaben den Rindfleischproduzenten Gebr. Kroot Vlees b.v., Tilburg (NL), übernehmen. Die entsprechenden Verträge seien zum Wochenbeginn unterzeichnet worden. Die Übernahme muss laut Dumeco noch vom niederländischen Kartellamt genehmigt werden. Man gehe jedoch davon aus, dass die Behörde keine prinzipiellen Bedenken anmeldet.
Die Rindfleischproduktion von Dumeco, die zuvor am Standort 's-Hertogenbosch konzentriert war, sei bereits in den Produktionsbetrieb der Gebr. Kroot Vlees verlagert worden. Mit einer Produktionskapazität von derzeit etwa 175.000 Rindern pro Jahr gehört Gebr. Kroot Vlees zu den größten und modernsten Rindfleischproduzenten der Niederlande. Neben dem Exportgeschäft beliefere das Unternehmen insbesondere den niederländischen Einzelhandel. Mit der Übernahme setze Dumeco seine Strategie fort, eine starke Position im europäischen Lebensmittelsektor mit einer Spezialisierung auf Fleisch und Fleischprodukte aufzubauen. Durch eine bessere Abstimmung von Anlieferung und Produktionskapazität werde die Effizienz und Flexibilität bei der Produktion weiter optimiert, teilte das Unternehmen mit. (ED)
stats