Durst Malz empfiehlt Braugerstensorten

Für den Konsumanbau 2011 empfiehlt die Mälzerei Durst Malz, Bruchsal, die Braugerstensorte Propino. Das gibt das Unternehmen heute bekannt. Ausschlaggebend seien die sehr guten agronomischen und guten mälzungstechnischen Eigenschaften der Sorte. Für den Vertragsanbau lautet die Empfehlung des Unternehmens auf Grund der guten Malzqualitäten Bambina und Sunshine. Für die Aussaat von Winterbraugerste 2011 und 2012 empfiehlt die Mälzerei Wintmalt und Malwinta. (dg)
stats