EU-27 produziert deutlich weniger Zucker

1

Die Produktion von Zuckerrüben in der EU-27 wird 2008/09 nach einer Schätzung von F.O. Licht, Ratzeburg, um 18 Prozent auf 22,5 Mio. t fallen. Im Vorjahr wurden EU-weit noch 26,5 Mio. t Zuckerrüben geerntet. Die Produktion von Zucker in der EU-27 wird damit auf 14,0 Mio. t (Vorjahr 17,5 Mio. t) fallen. Zu den wichtigsten Produzenten in der EU zählen Frankreich mit einer Menge von 3,4 Mio. t (Vorjahr 4,0 Mio. t) und Deutschland mit ebenfalls 3,4 Mio. t (Vorjahr 4,3 Mio. t) Zucker. Für Polen geht das Institut von 1,4 Mio. t (Vorjahr 1,2 Mio. t) Zucker aus. Die Zuckerproduktion Russlands beläuft sich laut F.O. Licht unverändert auf 3,4 Mio. t. Die Türkei produziert rund 2,0 Mio. t Zucker (Vorjahr 2,1 Mio. t). Für die Ukraine erwartet F.O. Licht einen Rückgang der Zuckerproduktion von 2,0 Mio.t im Vorjahr auf 1,8 Mio.t in 2008/09. (Ps)
stats