EU-Kommission lässt GV-Raps zu

1

Der gentechnisch veränderte (GV-)Raps T45 von Bayer Crop Science darf in die EU importiert und dort verarbeitet werden. Die EU-Kommission hat am Dienstag in Brüssel die Genehmigung erteilt, nachdem die EU-Umweltminister am 19. Januar 2009 kein eindeutiges Urteil gefällt hatten. T45 Raps spielt in Kanada keine große Rolle mehr. Die Importeure von Raps wollen aber vermeiden, dass sie durch eine fehlende Zulassung in Schwierigkeiten kommen. (Mö)
stats