1

Die Edeka-Nord GmbH baut ein Fleischwerk in Valluhn, Mecklenburg-Vorpommern. Es soll im Sommer 2006 in Betrieb gehen. Geplant ist die tägliche Produktion von 185 t Fleisch, heißt es in einer Meldung des Landwirtschaftsministeriums in Schwerin. Das Schlachtvieh soll in vertraglicher Bindung von Erzeugergemeinschaften geliefert werden, dadurch ergäben sich Chancen für Landwirte in der Region. Ein veraltetes Werk der Edeka-Nord GmbH in Neumünster wird im Gegenzug geschlossen. Für den neuen Standort habe der rasche Genehmigungsprozess und die Anbindung an die A24 gesprochen. (wk)
stats