Eine Marktordnung für alles


1

Eine Marktordnung für alle Agrarprodukte wünscht sich EU-Kommissarin Mariann Fischer Boel. Sie will die schon viel besprochene Entbürokratisierung der GAP nun ernsthaft angehen. Auf dem Agrarkongress der FDP-Bundestagsfraktion gestern in Münster regte sie an, die Intervention, Einfuhrkontingente, Ausfuhrerstattungen und weitere Maßnahmen über alle Produkte hinweg in einer einzigen Marktordnung zu regeln. Der Abbau der Bürokratie sei aber nicht ohne die Mithilfe der EU-Mitgliedstaaten möglich, betonte die Kommissarin in Münster. (Mö)
stats