1

Die Notierungskommission der pfälzischen Früh-, Speise- und Veredelungskartoffel-Erzeugergemeischaft w.V., Limburgerhof, legte am vergangenen Montag die Markteinstiegspreise für die Pfälzer Frühkartoffeln, also die Pfälzer Grumbeere, fest. Die Vermarktungskampagne beginnt morgen. Für runde Sorten wie Berber und Premiere lauten die Notierungen auf der Großhandelsebene 75,- DM/dt gesackt und 62,- DM/dt lose ab Station.
Die niedersächsische Frühkartoffelerzeugergemeinschaft in Burgdorf notierte erstmals am Montag vergangener Woche 90 DM/dt gesackte Ware incl. Sack. Seither mussten die Notierungen zügig zurückgenommen werden entsprechend der Preis-Entwicklung für Galatina-Sieglinde. Gestern wurde für lange Sorten (Gloria) noch 65,- DM/dt und für runde Sorten (Berber) 60 DM/dt notiert. (cd)

Hinweis: Agroonline informiert wöchentlich über die Entwicklungen am deutschen und niederländischen Kartoffelmarkt unter der Rubrik Agro Exklusiv!
stats