Russland-Krise

Ekotechnika ist sanierungsfähig


Die Ekotechnika GmbH hat am Mittwoch die Bestätigung erhalten, dass das Unternehmen auf der Grundlage der von der Gesellschaft angestrebten Restrukturierung sanierungsfähig ist. Dies habe das von Ekotechnika beauftragte Sanierungsgutachten ergeben, das PricewaterhouseCoopers (PwC) erstellt hat.

Die Fortführungsprognose basiert den Angaben zufolge auf dem von der Gesellschaft erstellten und bereits kommunizierten Restrukturierungskonzept. Es umfasst verschiedene, noch durchzuführende operative und finanzwirtschaftliche Maßnahmen. In finanzwirtschaftlicher Hinsicht enthält es insbesondere Maßnahmen zur Stärkung der Eigenkapitalbasis und der Liquidität.

Die Gutachter kommen laut Ekotechnika in ihrem Entwurf zu dem Schluss, dass das Unternehmen grundsätzlich sanierungsfähig ist; vorausgesetzt, die Restrukturierungsmaßnahmen werden wie geplant umgesetzt und die Rahmenbedingungen für die russische Landtechnikbranche stabilisieren sich sukzessive. (Sz)
stats