1

Der Zusammenschluss der Emzett GmbH, Berlin, und der Tuffi-Campina Milchwerke GmbH & Co. KG, Köln, kommt nun doch zu Stande. Ab dem 1. Januar 2000 werden beide Unternehmen von einer Holding geführt, schreibt die Lebensmittel Zeitung in ihrer jüngsten Ausgabe. Rechnerisch ergibt sich ein Jahresumsatz von insgesamt rund 2,5 Mrd. DM. Die holländische Campina Melkunie b.v., Zaltbommel, hält an dem neuen Konzern 50 Prozent der Anteile, die übrigen 50 Prozent liegen bei einer Konsortialgesellschaft. An dieser wiederum halten die die Emzett und die Milchwerke Köln/Wuppertal eG jeweils die Hälfte der Anteile. Vorsitzender der Geschäftsführung der Holding wird Emzett-Chef Hubert Böhmann. Ursprünglich geplanter Zeitpunkt des Zusammenschlusses der beiden großen Regionalversorger war der 1. Juli 1999 gewesen. Zwischenzeitlich hatte sich jedoch auch die Molkerei Müller für eine Übernahme der Emzett beworben. (ED)
stats