1

Die Festsetzung des Steuersatzes für Agrardiesel stand in dieser Woche nicht auf der Tagesordnung des Bundestages. Nach Aussagen aus dem Bundeslandwirtschaftsministerium und dem Büro des Agrarsprechers der SPD-Bundestagsfraktion Mathias Weißheit führten Uneinigkeiten im Finanzausschuss zu einer Verschiebung dieses Themas in die nächste Woche. Eine Entscheidung zur Festschreibung des ursprünglich geplanten Steuersatzes von 0,57 Pfennig/l sei damit allerdings noch nicht getroffen. Es werde in den Ausschüssen weiter über die Höhe sowie eventuelle Deckelungen oder Abstufungen des Steuersatzes diskutiert. (GH)
stats