1

Die Envitec Biogas AG bietet künftig auch 190-KW-Anlagen in standardisierter Bauweise an. Mit dieser Anlagengröße rundet das Unternehmen aus dem niedersächsischen Lohne nach eingenem Bekunden sein Produktportfolio ab und vergrößert seine Kundengruppe. Mit der Novelle des Eneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) vom 6. Juni 2008 würden Biogasanlagen stärker gefördert als zuvor. Zudem gebe es besondere Vergütungen für kleinere Anlagen, um die Bedeutung einer dezentralen Energieversorgung zu betonen.

Darauf reagiert Envitec und bietet künftig auch die kleineren 190 KW-Anlagen in standardisierter Bauweise an, meldet das Unternehmen. Dadurch könnten beispielsweise Landwirte von den Vorteilen der Serienfertigung profitieren und finanzielle und zeitliche Planungssicherheit erhalten. Envitec hat nunmehr Anlagen von 190 KW bis hin zu 4 MW im Angebot. (brs)

stats