Envitec peilt für 2009 Umsatzplus an

1

Die Envitec Biogas AG, Lohne, ist für das Geschäftsjahr 2009 zuversichtlich. Der Hersteller und Betreiber von Biogasanlagen plant ein Umsatzwachstum gegenüber dem Vorjahr auf 150 bis 200 Mio. €. Die Gesellschaft erwartet eigenen Angaben zufolge, dass die starke Nachfrage aus dem Inland, die Mitte 2008 nach der Novellierung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) einsetzte, anhält. Darüber hinaus rechne Envitec mit einem weiter wachsenden Auslandsgeschäft.

Soweit das wirtschaftliche Umfeld – insbesondere eine Stabilisierung der Finanzmärkte – dies zulässt, plant das Unternehmen „das Umsatzziel zu konkretisieren und gegebenenfalls durch eine Ebit-Prognose zu ergänzen“. Die verhältnismäßig große Spanne resultiere aus den derzeit längeren Prüfungs- und Genehmigungsverfahren bei der Projektfinanzierung und dem Anlagenbau. „Deshalb ist eine genauere Prognose zurzeit nicht möglich“, so Olaf von Lehmden, Envitec-Vorstandsvorsitzender. (Sz)

stats