Das als Rindfleisch deklarierte Fleisch sei aus Ungarn eingeführt worden. Es handelt sich aber tatsächlich um Pferdefleisch. 40 kg seien bereits an die Verbraucher gelangt. Das restliche Fleisch wurde beschlagnahmt und die Behörden in der EU und in Ungarn benachrichtigt.

Auch in Griechenland wurde von den Behörden in Fertiggerichten Pferdefleisch gefunden. Es handelte sich um Chicken Nuggets, Schnitzel, Beef Burger und Frankfurter Würstchen. Die Produkte wurden aus dem Verkehr gezogen.  (hed)
stats