Der Nutzer gibt auf der Internetseite sein Postleitzahlengebiet ein. Damit werden über mathematische Verfahren verschiedene Wetterstationen einbezogen und aktuelle Trockensubstanzgehalte in der Gesamtpflanze und der voraussichtlichen Erntetermins berechnet.

Für die Einschätzung des Erntetermins werden verschiedene Parameter mit einbezogen. Dazu zählt das pflanzenverfügbare Bodenwasser, der Aussaattermin, die Sorte und die Temperatur.

Zusätzlich kann auf der Mobilen Website des DMK unter dmk.mobi unter Top Services auf die Abreifeprognose des jeweiligen Anbaugebiets zugegriffen werden. (az)
stats